Rosies Tagebuch 29 Vorlesen

11. Jun 2022Katzenauge
Rosie hat Besuch von Teddy

Hallo, liebes Katzenbuch!

Kennst du Teddy und Ella noch? Das sind die 2 Hunde von meiner Oma.

Vor ein paar Tagen waren Teddy und Ella bei uns in der WG. Mein Frauchen hat die beiden mitgebracht.

Mein Frauchen meinte zu mir: „Keine Angst, Rosie, das ist nur für eine Nacht.“

Mein Platz ist oben auf dem Bett. Von dort habe ich mir das alles skeptisch angeschaut. Ich bin erst mal auf dem Bett geblieben.

Einige Stunden später hat mein Magen geknurrt.  Und ich wollte etwas essen gehen. Doch ich war mir unsicher. Sollte ich vom Bett runtergehen?

Ich habe mich dann aber doch getraut. Mein Frauchen war mit den Hunden in der Küche. So konnte ich beruhigt zu meinem Essen laufen. Mit einem Mal wurde ich plötzlich gestört. Erschrocken drehte ich mich um. Vor mir stand Ella. Sie wollte wohl mit mir spielen. Doch ich wollte das nicht. Ich wollte einfach nur in Ruhe essen.

Ich habe mich umgedreht. Ich habe laut gefaucht und gebrummt. Dann bin ich die Treppe wieder nach oben aufs Bett geflitzt.

Da konnte Ella nicht hin. Jetzt habe ich wieder meine Ruhe.

Xoxo

Rosie 😼 🐾 🌹

Gefällt mir

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten