Rosies Tagebuch 13 Vorlesen

04. Sep 2021Katzenauge
Katze schreibt. Bild: Naobim auf Pixabay

Hallo, liebes Katzenbuch!                                                                                    25.07.2021

Ich musste wieder zum Tierarzt. Mir ging es in der letzten Zeit nicht gut. Das war so schlimm, dass ich nichts mehr Essen konnte. Mein Frauchen hat sich sehr viele Sorgen gemacht. Also sind mein Frauchen und meine Oma mit mir zum Arzt gegangen.

Beim Tierarzt mussten wir sehr lange warten, bis wir drangekommen sind. Das war für mein Frauchen, meine Oma und für mich doof. Nach gefühlten Stunden des Wartens sind wir dann auch mal aufgerufen worden.

Eine ältere Tierärztin schaute mich erst mal an. Dann tastete sie meinen Bauch ab. Das gefiel mir gar nicht, weshalb ich sie auch angebrummt habe. Die Tierarzt-Helferin hat mich die ganze Zeit im Arm gehalten. Wie du weißt, mag ich das ja nicht. Das war mir viel zu eng!

Ein paar Minuten später, hat die Tierärztin mir an meinem Bein etwas Fell wegrasiert. Sie sagte, dass sie erst mal Blut abnimmt. Das war sehr unangenehm für mich. Es tat weh.

Die Ärztin hat einen Schlauch in mein Bein gesteckt und ihn erstmal da gelassen. Der Schlauch war mit Verband und Pflaster abgebunden, damit er nicht rausgehen kann. Mein Frauchen musste sich auf einen Stuhl setzen. In einer Kiste haben sie mich auf ihre Seite gestellt.

Danach hat die Helferin mir eine Nadel in den Schlauch gesteckt, der in meinem Bein ist. Sie haben es Infusion genannt. Über den Schlauch habe ich Wasser bekommen, weil ich ausgetrocknet war. Das dauerte auch wieder richtig lange.

Zum Schluss hat mein Frauchen von der Tierärztin Medikamente für meinen Durchfall bekommen.

Als wir zuhause angekommen sind, war ich echt müde. Jetzt muss ich erst mal schlafen.

Xoxo

Rosie 🌹 🐱 🐾

2 Personen gefällt das

1Kommentar

  • Oma von Rosie
    06.09.2021 21:17 Uhr

    Liebe Rosie, ich hoffe es geht Dir inzwischen schon wieder viel besser. Denn wenn Du krank bist, ist es dein Frauchen auch. Und das ist nicht schön. Liebe Grüße deine Oma 🐈‍⬛

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten