Kleine Kinder sind so süß Vorlesen

30. Nov 2022Aurelia
Eine Kinderzeichnung von einer Sonne. Bild von Joduna auf Pixabay.

Aurelia: Hallo, welche Arbeit machst du?

Sophie Fernando: Ich arbeite im Kindergarten.

Aurelia: Wie bist du darauf gekommen?

Sophie Fernando: Ich habe Politiker angeschrieben. Eine Politikerin hat mir den Platz im Kindergarten vermittelt.

Aurelia: Was findest du gut an kleinen Kindern?

Sophie Fernando: Ich finde sie süß.

Aurelia: Wie lange arbeitest du schon da?

Sophie Fernando: Das weiß ich gar nicht genau. Aber es macht Spaß.

Aurelia: Wolltest du schon immer den Beruf machen?

Sophie Fernando: Ja, ich wollte schon immer Kindergärtnerin werden.

Aurelia: Wie heißen die Kinder?

Sophie Fernando: Das will ich nicht sagen.

Aurelia: Was macht ihr genau?

Sophie Fernando: Wickeln, Lätzchen binden, rausgehen. Wir machen alles.

Aurelia: Was spielst du mit den Kindern?

Sophie Fernando: Verschiedene Sachen. Mit Lego, Schaumbällen, Kastanien. Manchmal gehen wir auch in den Garten.

Aurelia: Machst du mit den Kindern zusammen Mittagschlaf?

Sophie Fernando: Ja, das heißt ein Träumchen.

Aurelia: Erzählst du den Kindern Geschichten?

Sophie Fernando: Nein. Aber wir singen ein wunderschönes Gute-Nacht-Lied. Das Lied kommt von einer CD.

Aurelia: Singt ihr auch andere Lieder?

Sophie Fernando: Ja, Frühlingslieder und Herbstlieder. Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Aurelia: Willst du immer dort arbeiten?

Sophie Fernando: Ja, es macht mir Spaß.

Aurelia: Danke fürs Interview.

Sophie Fernando: Bitte schön.

1 Person gefällt das

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
3317 - 7