Aus dem Leben eines Fußball-Fans Vorlesen

28. Okt 2021Joschi
Fußball-Fans, Aus dem Leben eines Fußball-Fans

Ich habe euch ja schon erzählt, dass ich ein richtiger Fußball-Fan bin. Ihr wisst auch: Meine Lieblingsmannschaft ist Hertha BSC. Ich gehe zu jedem Spiel. Ich ziehe sehr gerne blauweiße Fan-Sachen an, am liebsten ein Hertha-Trikot. Das mache ich auch auf der Arbeit, egal ob es kalt ist. Meine Freunde gucken da immer ein bisschen komisch. Aber ich finde: Einen richtigen Fan muss man auch erkennen.

Es gibt natürlich auch einen Fan-Club. Sie organisieren Busfahrten zu den Auswärtsspielen. Oder sie organisieren eine gemeinsame Zugfahrt. Ich bin gerne mit den Fans unterwegs. Mir gefällt die Stimmung. Wir sind alle zusammen für Hertha. Wir freuen uns, wenn die Mannschaft gewinnt. Wir sind traurig, wenn sie verliert. Ein bisschen wütend bin ich manchmal auch,wenn wir verlieren. Andere Fans werden richtig wütend und machen dann was kaputt. Oder sie schlagen einen Fan aus der anderen Mannschaft. Das finde ich nicht gut.

Vielleicht fragt ihr euch: Wie bekommt man eigentlich die Tickets? Für die Heimspiele gibt es eine Dauerkarte. Die Dauerkarte und die Tickets für die Auswärtsspiele konnte ich  früher bei der Hertha-BSC-Geschäftsstelle abholen. Seit Corona geht das nicht mehr. Jetzt muss man alles online machen. Das finde ich auch ok.

Ich hoffe es macht Spaß das zu lesen. Euer Joschi

Gefällt mir

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
9943 - 2