Tiergartenstraße 4 - Zwei Workshops Vorlesen

13. Apr 2022Dalja
Der Gedenkort Tiergartenstraße 4.

In der Nazi-Zeit sind viele schreckliche Dinge passiert. Die Workshops heißen T4. Das steht für Tiergartenstraße 4. Dort haben die Nazis entschieden, Menschen mit Beeinträchtigung zu verfolgen und zu ermorden.

Was ist damals passiert und was hat das mit euch zu tun? Darum geht es in den Workshops. Sie sind in Einfacher Sprache. Ich habe auch schon einmal mitgemacht. Ich kann es sehr empfehlen.

Das macht ihr dort:

Ihr besucht Gedenkorte in Berlin und Brandenburg.
Ihr sprecht über die Nazi-Zeit.
Ihr sprecht darüber: Was hat die Geschichte von damals mit mir zu tun?
Ihr schaut euch Bilder und Filme an.
Ihr macht Kunst.
Und noch vieles mehr.

Ort: Berlin

Termine:
1. Workshop: 27. April, 28. April, 17. Mai und 18. Mai
2. Workshop: 17. August, 18. August, 7. September und 8. September

Zeit: Es ist immer von 10 bis 16 Uhr

Für die Workshops müsst ihr nichts bezahlen.

Anmeldung:
Bei Georg Engel
Telefon: 030 22 19 13 00 17
E-Mail: gengel@zukunftssicherung-ev.de

Hier findet ihr noch mehr Infos. Vorlesen

Gefällt mir

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
3797 - 4