Meine Musik Vorlesen

15. Sep 2021Joschi
Joschis Autogrammkarte

Hallo ihr Lieben, hier ist euer Joschi.

Ich möchte euch gerne etwas über meine Musik erzählen.
Die Fans haben mich gefragt, ob ich vor meinen Konzerten aufgeregt bin. Ich habe gesagt: Ja, natürlich bin ich vor meinen Auftritten aufgeregt - und wie.

Man weiß nie, was so passiert. Ich hatte nie gedacht, dass ich so viele Konzerte machen kann und ich habe nie gedacht, dass ich mal eigene Autogrammkarten habe.

Es hat alles in meiner Heimatstadt angefangen.

Ich habe mit 7 Jahren angefangen zu singen. Egal, wo ich war, ich musste immer singen. Meine Familie stand immer hinter mir. Egal wie meine Tonlage war.

Ich freue mich auf jedes Konzert und jeden Auftritt. Ich freue mich auf die Fans. Ich bin sehr froh, dass ich mit der Musik angefangen habe. Sie ist mein Motto.

Wir sind gemeinsam unterwegs. Das wird immer so sein. Wir müssen zusammenhalten. Ich freue mich auf der Bühne zu stehen und die Fans lachen zu sehen.

Ich hoffe, ich kann weiter mit der Musik machen und ich kann weiter auf der Bühne stehen.

Viele haben mich auch gefragt, wie ich zum Schlager gekommen bin. Mein Vater hat sehr oft Schlager gehört. Deshalb bin ich auch selbst gern auf Schlager-Partys gegangen. Ich mag und, ja. ich liebe es einfach und das wird auch so bleiben. Ich höre aber nicht nur Schlager.

Wenn ein Konzert zu Ende ist, dann konzentriere ich mich auf das nächste Konzert.

Vielen Dank an meine Familie und an meine Fans und an die komplette Lebenshilfe und an die Caritas, die meine Karriere gestartet hat.

Vielen vielen Dank, 
euer Joschi

1 Person gefällt das

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
3513 - 7