Das Hochzeitskleid Vorlesen

11. Mai 2021Maya
Hochzeitskleid mit Turnschuhen, Foto: Nihan Güzel Dastan auf Pixabay

Morgens esse ich immer Joghurt mit ein bisschen Marmelade und Müsli. Nicht nur morgens, sondern auch abends. Zum Abendbrot ist es sehr gesund.

Manchmal esse ich Bio-Körnerbrot, manchmal auch überbackenes Brot. Aber nicht immer. Ich wechsle ab und zu mal.

In Corona-Zeiten nehme ich ab. Mein Rekord ist: 15 Kilo habe ich runter. Ich habe es geschafft, weil ich ein Ziel vor mir habe. Mein Ziel ist, dass ich in mein Hochzeitskleid reinpasse. Ich habe noch nie eine so schöne Figur gehabt wie jetzt. Es ist meine Traum-Figur.

Ich wurde mal gemobbt, weil ich so dick war. Ich musste das tun, was meine Ex-Freundin wollte. Und davon wurde ich fertiggemacht. Für meine Ex-Freundin habe ich immer was vom Bäcker geholt. Sie hat mich dick gemacht.

In Corona-Zeiten habe ich erreicht, was ich wollte. Sie kriegt das wieder, weil sie mich gezwungen hat. Sie hat mir gedroht. Sie hatte Burger und hat gesagt: „Wenn du das nicht isst, bist du nicht mehr meine Freundin.“

Ich bin jetzt dünner und schöner als sie. Ich habe aus meinen Fehlern gelernt,
dass ich selbst entscheide, was ich kaufe. Und davon bin ich schlanker geworden.

Für Mama bin ich ein Spargel. Und das bleibe ich auch!

4 Personen gefällt das

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
1965 - 7