Ein toller Abend mit Knalleffekt Vorlesen

22. Jun 2022Maya

Ich war bei der Eröffnung der Special Olympics dabei, und es hat mir riesig Spaß gemacht. Ich durfte ganz vorne stehen. Da darf sonst niemand hin.

Ich habe viele Leute gesehen, die ich kenne. Zum Beispiel Leute von meinem Circus Sonnenstich, Oskar und Sol. Sie haben bei Finale Diabolo gespielt. Und ich habe meine Freundin Franzi gesehen. Sie hat mir von den Zuschauerplätzen gewunken. Und dann habe ich meinen Tennis-Partner Lukas getroffen. Er spielt dieses Jahr für Berlin Tennis. Ich drücke ihm die Daumen!

Und natürlich habe ich meinen Freund Arthur getroffen: Er ist Pressesprecher für die Special Olympics international. Die finden 2023 in Berlin statt.

Als das Olympische Feuer angezündet wurde, war ich ganz nah dabei und habe ein Video gemacht. Ich fand das Feuerwerk am Schluss am besten und die große Berlingruppe, die beim Finale vor der Bühne aufgetreten ist. Die hatten ein riesiges Brandenburger Tor dabei und Eisbären. Das fand ich am allerbesten!

Es waren wirklich viele Leute da. Irgendwann war es leider aus mit Feiern. Alle sind nach Hause gefahren. Ich freue mich aber schon auf die Tennis-Spiele. Da werde ich auch berichten.
Ach übrigens: Die Filme über das Olympische Feuer und das Feuerwerk sind von mir.

Maya mit ihrem Presseausweis, Foto privat
19 Personen gefällt das

2Kommentare

  • Alena
    22.06.2022 15:14 Uhr

    Das klingt nach einer gelungenen Eröffnungsfeier! Sehr cool! Ich freue mich schon auf weitere Berichte!!

  • Franziska Berentin
    23.06.2022 00:00 Uhr

    Liebe Maya, Du hast einen tollen Bericht geschrieben. Herzlichen Glückwunsch 💐

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
7673 + 2