Hey, hör mir zu Vorlesen

05. Mai 2021Dalja

Hey, hör mir zu!

Der Text zum Mitsingen: 

Schön, dass ihr Alle da seid, lasst uns miteinander reden.
So lernen wir uns einfach besser kennen und verstehen.
Manche Menschen haben Scheu, wenn etwas anders ist.
Habt Vertrauen in uns, sagt nicht immer: Ihr könnt das nicht!

Wir sind nicht dumm.
Wir wollen ernst genommen werden.
Wir sind nicht stumm.
Wir sind hier um was zu lernen.
Wir können viel und das wollen wir allen zeigen.
Wir sind keine Kinder mehr, wir können das alleine.

Habt ihr schon gehört:
Es gibt ein Recht auf Teilhabe.
Und das steht im Gesetz in schwarzer Farbe - der Wahnsinn.
Sag es deinen Freunden und teils gern in deinem Netzwerk:
Beeinträchtigte Menschen sind ein Teil dieser Gesellschaft.

Wir wollen auch alles verstehen und haben wir eine Frage
Ist die Lösung fürs Problem meistens die Leichte Sprache.
Wir sind hier wie alle anderen um teilzuhaben.
DJ mach mal lauter heute wird ein geiler Abend.

Es gibt so viele Arten von Sprachen.
Damit wir miteinander reden und verstehen.
Und egal, was alle anderen sagen,
du bist hier und gehst deinen Weg.

Du hast Ziele und willst zeigen, dass du mehr kannst,
dass du mehr kannst, als alles nur nach Lehr-Plan.
Du hast ein Leben.
Du hast Freunde.
Du hast Ideen.
Du hast Träume
und manchmal das Gefühl, dass man es dir schwer macht.

Habt ihr schon gehört:
Man sollte jeden Menschen respektieren.
Ich hab Respekt vor dir, hab du Respekt vor mir.
Sag es deinen Freunden und teils gern in deinem Netzwerk:
Beeinträchtigte Menschen sind ein Teil dieser Gesellschaft.

Wir wollen auch alles verstehen und haben wir eine Frage,
ist die Lösung fürs Problem meistens die Leichte Sprache.
Wir sind hier wie alle anderen um teilzuhaben.

DJ mach mal lauter, heute wird ein geiler Abend.

2 Personen gefällt das

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
7333 + 6