BLOG: Einfach Lesen

Wolfslicht - Teil 9 Vorlesen

15. Jul 2020Girolama A. Gigi
Venedig: Foto: ducolimarco auf Pixabay

Der Plan geht auf. Es hat geklappt: Aus dem Sand der Wüste haben wir uns nach Venedig teleportiert. Ich bin ganz verwirrt: Zuerst all dieser Sand und nun so eine schöne alte Stadt mit vielen Kirchen und schmuckvollen Häusern. Und dann sind da noch all die Kanäle und Gondeln. Gerade ist Karneval und viele anmutig-verkleidete Wesen sind unterwegs.

Kann ich an diesem geheimnisvollen Ort lernen, mit meinen magischen Kräften besser um zu gehen? Werde ich etwas über Kontroll-Magie lernen?

Javeu: "Gigi."

Ich: "Ja, sag mal, ich höre dauernd Wolfslicht, was ist das?"

Javeu: "Nun ja, es ist so: Das Wolfslicht ist die Quelle von allen guten Wolfswesen, also auch von uns. Das Wolfslicht hat uns alle erschaffen. Weißt du, meine Macht als Wolfskönig ist unendlich. Ich habe alles Gute erschaffen. So wie die Dunkelheit alles Böse erfunden hat.

Die Dunkelheit hatte alle Dämonen geboren und andere Bösewichte. Yumna wurde von ihr zur Herrscherin ernannt. Sie hat es vor allem auf dich abgesehen. Du weißt Dinge, die sonst keiner weiß. Zum Beispiel weißt du, dass deine Kraft innerlich ist. Du weißt, wie du sie einsetzen kannst und so weiter. Gigi, deshalb sind wir hier. Damit du lernst, alle deine Magie-Kräfte perfekt zu beherrschen. Morgen ist wieder Vollmond. Wenn wir Wölfe sind, wirst du es besser verstehen. Aber jetzt muss ich los."

Er zieht einen Mantel an und setzt sich eine Karneval-Maske auf. Wir umarmen uns, und er geht. Wir wohnen alle zur Zeit in einem Theater. Ich denke über seine Worte nach, und mir wird einiges klar. Die Hälfte ist nicht gut, denn sie hat was mit Yumna zu tun. Aber ich weiß nun, was ich machen muss. Ich gucke auf mein rechtes Armband. Es hat blaue Perlen mit einem Engel und Regenbogen. Ich bin fest entschlossen gegen Yumna anzutreten, auch wenn es gefährlich ist. Ich habe keine andere Wahl. 

Fortsetzung folgt.

Gefällt mir

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten