BLOG: Einfach Lesen

Olga und Marie Vorlesen

25. Mai 2020Jutta
Olga und Marie, Buchdeckel
Olga und Marie Das Wiedersehen

Olga ist 25 und Marie 23. Die beiden jungen Frauen lieben sich und wohnen in Erfurt. Marie ist gerade in ihre erste eigene Wohnung gezogen, als Olgas Vater eine neue Arbeit in Berlin findet. Olga muss nun mit ihm nach Berlin ziehen. Eigentlich will sie das nicht. Beide Frauen dürfen nicht alles selbst entscheiden. Wichtige Dinge entscheiden ihre Eltern für sie. Doch Olga und Marie lieben sich und wollen zusammenbleiben. Sie haben schon einen Plan dafür.

Ich lese sehr gerne Liebesgeschichten. Andrea Lauer hat Olga und Marie in einfacher Sprache geschrieben. Das bedeutet für mich: Endlich kann ich eine Liebesgeschichte auch von Anfang bis Ende verstehen. So macht das Lesen von Liebesgeschichten gleich viel mehr Spaß. Olga und Marie wissen genau, was sie wollen. Das finde ich klasse. Dass sie sich manchmal zanken, gefällt mir nicht so gut. Aber so ist das Leben. Manchmal gibt es eben Streit.

Von Olga und Marie gibt es schon 2 Bände. Der erste heißt Olga und Marie. Der 2. Band heißt Olga und Marie, Das Wiedersehen. Im 2. Band führen die beiden ihren Plan durch. Sie hauen ab an die Ostsee. Sie wollen zusammen sein. Sie setzen sich für diesen Traum ein. Das finde ich sehr mutig. Hoffentlich gibt es bald den 3. Band. Ich möchte gerne wissen, ob die beiden irgendwann zusammen wohnen können.

Die beiden Bände von Olga und Marie sind im Naundob-Verlag erschienen.

Gefällt mir

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten