BLOG: Einfach Lesen

Alexandra erzählt Vorlesen

10. Sep 2019Elke Janßen
Alexandra Lüthen liest auf der Leipziger Buchmesse 2019 | Foto: Matthias Heinzmann
Alexandra Lüthen liest auf der Leipziger Buchmesse 2019 | Foto: Matthias Heinzmann

Alexandra Lüthen schreibt Geschichten in einfacher Sprache. 2017 hat sie mit der Geschichte "Volle Lotte" unseren Literaturwettbewerb gewonnen.

Für gute Erzähler und Dichter ist nicht nur wichtig, was sie erzählen, also eine spannende Geschichte oder ein schönes Gedicht. Es ist auch wichtig, wie sie erzählen. Hier wird Schreiben zur Kunst.

Alexandra Lüthen ist eine Wortkünstlerin. Sie kann mit den Wörtern spielen und sie lebendig werden lassen. Und dabei erzählt sie immer einfach. Das ist eine große Kunst. Lesen soll für alle ein Genuss sein und Freude machen.

Alexandra Lüthen hat den wunderschönen Band "Bärenzart" mit Geschichten über die Liebe in einfacher Sprache geschrieben.

Einmal im Monat schreibt sie auf diesem Blog.

3 Personen gefällt das

4Kommentare

  • Chr
    12.09.2019 15:16 Uhr

    Wunderbar!

  • Sera raes
    19.09.2019 16:54 Uhr

    Ich finde die geschichte "dein eigenes Ding" super schreibe selber welche ueber die natur freue mich auf weitere

  • Sera ares
    19.09.2019 16:59 Uhr

    Die Geschichte ist deshalb gut ,weil sie gibt sehr viel mut das man sich selbst treu bleibt aber nicht gemein so soll es sein .Man soll auch nicht auf andere hoeren was seine traeume angeht . wenn man denn willen hat sie zu verwirklichen kann man alles schaffen . Und wenn man schon die Faehigkeiten dazu hat erst recht . Und deshalb gefallen mir ihre geschichten weil sie soviel geben danke alexandra danke

  • Alexandra Lüthen
    28.10.2019 11:21 Uhr

    Vielen Dank!
    Ich freue mich über Ihr Lob!

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten